Vortragsblock 18

Baustellensteuerung, Logistik und Nachhaltiges Bauen

Donnerstag, 08.02.2018, 15.30–17.00 Uhr, Raum I 12

Webbasiertes Agieren von der Baustellenkoordination bis zur Genehmigung

Jan Tischer, infrest - Infrastruktur eStrasse GmbH, Berlin

Der webbasierte Baustellenatlas der infrest ermöglicht zur erfolgreichen Abstimmung von Ver- und Entsorgungsunternehmen und Behörden untereinander eine unkomplizierte Eintragung und Visualisierung von tagesaktuellen bis langfristig geplanten Baumaßnahmen auf einer einzigen übersichtlichen Karte. Die infrest stellt darüber hinaus Bauunternehmen, Planungs- und Architekturbüros, Versorgungsunternehmen, Behörden und privaten Bauherren das webbasierte Leitungsauskunftsportal zur Verfügung – seit 2017 auch bundesweit. Nutzer können darüber mit nur einer digitalen Leitungsanfrage alle angebundenen Ver- und Entsorgungsunternehmen und Behörden in ihrem Zuständigkeitsbereich erreichen. Der Digitalantrag ermöglicht zukünftig zudem sicher und schnell Genehmigungen auf Sondernutzungen und Zustimmungen im öffentlichen Straßenraum über das Leitungsauskunftsportal zu stellen.

RFID-gestützte Bauhof- und Baustellenlogistik = Bau(hof)logistik 4.0

Dipl.-Wirtschaftsingenieur Rolf Scharmann, Augel GmbH, Weibern

Nachhaltiges Bauen im Rohrleitungsbau - und Rohrleitungssanierung

Dipl.-Ing. (TU) Ludger Wehr, micwehr MANAGEMENT- UND INGENIEUR-CONSULT, Igensdorf

Nachhaltigkeits- und Klimaschutzbetrachtungen im Bauwesen bezogen sich lange Zeit vornehmlich auf das zukunftsfähige Planen, Bauen und Betreiben von Gebäuden, jedoch müssen diese Grundsätze auch auf den Bereich der Infrastruktur übertragen werden.
Nachhaltigkeit umfasst aber mehr als das pure Aufstellen von Ökobilanzen. Auch andere Aspekte wie die Wasserbewirtschaftung, die Versorgungssicherheit, Nutzung und Möglichkeit der Mitnutzung von Leitungen und Leitungstrassen, Instandhaltung sowie die Qualitätssicherung bei der Bauplanung und -ausführung müssen berücksichtigt werden.

Moderator: Prof. Dr.-Ing. Franz Diemand,
Jade Hochschule Wilhelmshaven/Oldenburg/Elsfleth, Studienort Oldenburg