Eröffnung im Sitzungssaal des ehemaligen Landtags

Mittwoch, 07.02.2018, 9.30–10.30 Uhr, 18.00 Uhr bis 20.30 Uhr

Begrüßung und Eröffnung

Prof. Dipl.-Ing. Thomas Wegener, Vorstandsmitglied des iro e.V., Vizepräsident der Jade Hochschule Wilhelmshaven/Oldenburg/Elsfleth, Studienort Oldenburg

Grußwort der Stadt Oldenburg

Jürgen Krogmann, Oberbürgermeister der Stadt Oldenburg

Gedanken zum 32. Oldenburger Rohrleitungsforum

Prof. Dipl.-Ing. Joachim Lenz, Stiftung Prof. Joachim Lenz zur Integration osteuropäischer Studenten in deutsche Hochschulen, Oldenburg

Festvortrag zum 32. Oldenburger Rohrleitungsforum
Die DVGW Initiative „Energieimpuls“ und der Beitrag der Gase und Gasinfrastrukturen im Klimaschutz

Prof. Dr. rer. nat. Gerald Linke, Vorstandsvorsitzender des DVGW Deutscher Verein des Gas- und Wasserfaches e.V., Bonn

Einführungsvorträge zum 32. Oldenburger Rohrleitungsforum

Sanierung der Rohrleitungssysteme - ökonomisch notwendig / technisch vielfältig / qualitativ hochwertig

Prof. Dr.-Ing. Karsten Körkemeyer, Technische Universität Kaiserslautern Fachgebiet Baubetrieb und Bauwirtschaft, Kaiserslautern, Vorstandsmitglied GSTT e.V. in Berlin

Ein Beitrag der Hochschulen zur Entwicklung einer innovativen Gesellschaft durch Wissens- und Technologietransfer

Dipl.-Geograph Hans-Peter Ratzke, Projektmanager „Innovative Hochschule Jade-Oldenburg!“, Jade Hochschule Wilhelmshaven/Oldenburg/Elsfleth, Studienort Oldenburg

 

Anschließend laden wir zu einem kleinen Buffet ein.

Möchten Sie an dieser Eröffnungsveranstaltung teilnehmen, so bitten wir Sie, die Teilnahme auf dem Anmeldeformular entsprechend anzukreuzen (begrenzte Teilnehmerzahl, es gilt die Reihenfolge der Anmeldungen).