Erster Veranstaltungstag: Donnerstag, 7. Februar 2013

9.30–10.30 Uhr
 1 Eröffnung der Tagung, Einführung, Eröffnung der AusstellungLichthof
11.00–12.30 Uhr
 2 Klimawandel und Folgen – ein globales EreignisRaum E 22
 3 Umweltschutz durch KunststoffrohrsystemeRaum I. 12
 4 Planungs- und Betriebssicherheit von Hochdruckleitungen – deterministische und probabilistische AnsätzeRaum I. 13
 5 HDD Horizontal Directional Drilling ILichthof
 6 IT-Modelle für zukünftige Herausforderungen für den RohrleitungsbauRaum I. 11
13.30–15.00 Uhr
 7 Umgang mit extremen Regenereignissen – die wassersensible StadtRaum E 22
 8 Betonrohre – Umweltbewusstsein und nachhaltiges BauenRaum I. 12
 9 Entwicklungen bei der Planung von Erdgashochdruckleitungen – Sicherheits- und Genehmigungsaspekte Raum I. 13
 10 HDD Horizontal Directional Drilling IILichthof
 11 IT-Lösungen und Anwendungen im Rohleitungsbau und -betriebRaum I. 11
 11a Ausblasen von Geruchsverschlüssen infolge HochdruckreinigungRaum E 14
15.30–17.00 Uhr
 12 Starkregen und Kanalsanierung – hydraulische und bauliche Ertüchtigung des Netzes in Hamburg-BergedorfRaum E 22
 13 StahlrohreLichthof
 14 Pipelines – das sicherste TransportmediumRaum I. 13
 15  Diskussion im Café: Hausanschlusssanierung – ja oder nein?Cafeteria 1
 16 Projektmanagement-Methoden aus AuftraggebersichtRaum I. 11
 16a Einbau und Abdichtung von Netz- und HausanschlüssenRaum I. 12

Zweiter Veranstaltungstag: Freitag, 8. Februar 2013

9.00–10.30 Uhr
 17  Klimawandel – Folgen für die TrinkwasserversorgungRaum E 22
 18  GFK-RohrsystemeLichthof
 19  Abschlussarbeiten und Projekte an der Jade Hochschule in OldenburgRaum I. 13
 20   Die Energiewende – der Rohrvortrieb leistet seinen BeitragRaum I. 12
 21   Fernwärme – PraxisRaum I. 11
11.00–12.30 Uhr
 22  Regionale Konzepte zur Entwässerungsplanung in der UmsetzungRaum E 22
 23  Anwendungen duktiler Guss-Rohrsysteme unter verschiedenen Aspekten der NachhaltigkeitRaum I. 12
 24  Neue Gas- und Wasserkreuzungsrichtlinien mit der BahnLichthof
 25   GSTT Bauweisen – sicher und wirtschaftlich – Aktuelle Informationen pro NoDigRaum I. 13
 26  SchweißtechnikRaum E 14
 26a  Gasnetze der ZukunftRaum I. 11
13.30–15.00 Uhr
 27  Lebensraum Trinkwasserleitungsnetze im Fokus des KlimawandelsRaum E 22
 28   Eine echte Alternative – Rohrvortrieb mit Steinzeug-VT-RohrenRaum I. 12
 29  Korrosionsschutz als Baustein der LeitungsintegritätLichthof
 30   RSV – von der Prüfung bis zur ZertifizierungRaum I. 13
 31  Fernwärme – Forschung und EntwicklungRaum I. 11